Welche Möglichkeiten gibt es, online zu bezahlen?

Kreditkarte, Rechnung, Ratenzahlung? Mehr Möglichkeiten - mehr Umsatz!

Wählen Sie aus den bekannten nationalen und internationalen Bezahlverfahren Ihre Favoriten aus und bieten Sie genau das Zahlungsmittel an, das Ihre Kunden einsetzen wollen.

VISA

Die VISA Inc. ist eine der großen internationalen Gesellschaften für Kreditkarten, Debitkarten und Prepaidkarten. Bei über 38 Millionen Händlern und Dienstleistern in mehr als 200 Ländern und Regionen können diese Karten eingesetzt werden. Darüber hinaus auch an ca. zwei Millionen Geldautomaten weltweit genutzt werden. Im europäischen Handel werden mehr als elf Prozent der Transaktionen mit einer Debit- oder Kreditkarte von VISA bezahlt.

Mastercard

Mastercard ist eine der führenden Kreditkarten weltweit. Mastercard Karten verfügen über eine 16-stellige Kartennummer, die die Karte auch im E-Commerce nutzbar macht. Mastercard Karten gibt es sowohl als Kredit- bzw. Charge-Karten, die das Bankkonto des Kunden einmal im Monat belasten als auch als Debit Karten, sogenannte Debit Mastercards, die das Bankkonto des Kunden wie eine ec-Karte sofort belasten.

Maestro

Das Debit-Bezahlverfahren greift, anders als Mastercard, unmittelbar auf das Girokonto zu und bucht den Betrag direkt dort ab. Die Zahlung erfolgt dank Maestro SecureCode sicher und einfach.

Masterpass

Nach einem Klick auf den Masterpass Button kann sich Ihr Kunde während dem Bezahlvorgang kostenlos registrieren. Er hinterlegt einmal seine Kartendaten und die Lieferadresse in seinem persönlichen Profil und kann dann, unabhängig von Zeit und Ort, überall mit Masterpass bezahlen.

American Express

American Express® vertreibt weltweit private Kreditkarten und Firmenkreditkarten für kleine, mittelständische und große Unternehmen. Über 109 Millionen Menschen bezahlen mit einer American Express Kreditkarte, über 13 Millionen Geschäftsreisende nutzen eine American Express Corporate Card. Zu den am stärksten nachgefragten Karten in Deutschland gehört die PAYBACK American Express Karte.

paydirekt

paydirekt ist das gemeinsame Bezahlverfahren der Banken und Sparkassen in Deutschland. Ihr Kunde meldet sich bei seiner teilnehmenden Bank im Online Banking für paydirekt an und bezahlt dann mit einem Klick über sein Girokonto.

giropay

giropay ist ein auf Basis der Online-Überweisung entwickeltes Bezahlverfahren für Ihren Online-Shop. Um eine Bestellung abzuschließen wird der Käufer aus Ihrem Online-Shop zur giropay-Anwendung im Online-Banking seiner Bank weitergeleitet. Sicher – einfach – schnell.

ratenkauf by easyCredit

Der ratenkauf by easyCredit bietet Ihrem Kunden die Möglichkeit, bequem und einfach per Raten zu zahlen. Direkt von zu Hause und ganz ohne Risiko. Denn zuerst erhält er sein Produkt und bezahlt später in seinen Wunschraten. easyCredit ist Partner der Volksbanken Raiffeisenbanken und steht für Verbraucherfreundlichkeit und Fairness.

SEPA-Lastschriftverfahren

Das SEPA-Lastschriftverfahren wird vor allem von deutschen Kunden geschätzt, denn zum Bankeinzug benötigt das System lediglich die IBAN Ihres Kunden. Mit seiner Unterschrift auf dem Kassenbeleg erteilt der Kunde eine einmalige Einzugsermächtigung. Eine Zahlung per SEPA-Lastschrift ist für den Händler kostenlos jedoch risikobehaftet.

Barzahlen

Mit Barzahlen kaufen Sie online ein und erhalten zum Abschluss einen Zahlschein mit Barcode. In einer Barzahlen-Partnerfiliale wird dieser an der Kasse gescannt und Sie bezahlen den fälligen Betrag in bar. Die Kasse des Partneres benachrichtigt den Onlineshop über Ihre Zahlung und die Ware wird an Ihre Adresse geliefert. Sie müssen sich nicht registrieren und online keine sensiblen Daten eingeben.

Klarna Group

Die Klarna Group bietet mehrere Zahlungsmöglichkeiten: Kauf auf Rechnung mit optionaler Zahlpause und Ratenzahlung. In der Klarna-App können offene Posten ganz einfach per „Pay-with-one-Click“ beglichen werden. Dabei hinterlegt der User ein SEPA-Lastschriftmandat, mit dem Beträge aus offenen Rechnungen ganz einfach mit einem Klick abgebucht werden. Selbstverständlich bucht Klarna niemals etwas ohne konkreten Auftrag vom Kundenkonto ab. Dank der Anbindung an über 65.000 Online-Shops hat Klarna einen hohen Wiedererkennungswert.

Billpay

Online bezahlen leicht gemacht mit Billpay - hohe Sicherheitsstandards, schnelle Abwicklung, flexibles Bezahlen. Beim Kauf auf Rechnung haben Ihre Kunden bis zu 60 Tage Zahlungsziel! Außerdem wird nur bezahlt, was auch geliefert wurde - erst die Ware, dann das Geld.